Banner

US-Experte Guilfoyle: Keine Zinserhöhung in den USA im Juni

0

Im Mai wurden in den USA nur 38.000 neue Jobs geschaffen. Eine Enttäuschung! Diese Daten kommen gerade zu einer Zeit, als die US-Notenbank eigentlich die Märkte auf eine baldige Zinserhöhung vorbereitet hat. „Im Juni wird es keine Zinserhöhung geben“, sagt Stephen Guilfolye von Deep Value. Wie er die zweite Jahreshälfte an den Märkten einschätzt, verrät er im Interview mit Wirtschaft TV-Chefredakteur Manuel Koch.

Comments are closed.