Banner

The ticker hasn't been added

Tesla feuert neun Prozent ihrer Mitarbeiter

0

Tesla verkündete am Dienstag, dass es zu einer Masse von Entlassungen kommen wird und etwa neun Prozent der Stellen im Unternehmen gestrichen werden. Chief Executive Elon Musk sprach in einem internen Memo davon, dass das Wachstum seines Unternehmens zu dem geführt habe, was er „Doppelbesetzung“ nannte und einige Stellen zu viel besetzt wurden.

Es werden etwa 3.500 Arbeiter entlassen, um die Rentabilität des Unternehmens zu steigern. Tesla hat in den 15 Jahren seines Bestehens keinen Jahresgewinn gemacht und nur zwei vierteljährliche Nettogewinne erzielt. „Profit ist offensichtlich nicht das, was uns motiviert“, schrieb Musk in der Email an die Mitarbeiter. „Was uns antreibt, ist unsere Mission, den Übergang der Welt zu sauberer und nachhaltiger Energie zu beschleunigen. Aber wir werden diese Mission niemals erreichen, wenn wir nicht zeigen, dass wir nachhaltig profitabel sein können.“

 

Bild: Depositphotos.com/sergio_pulp

Comments are closed.