Banner

The ticker hasn't been added

Startup-Verband fordert Digitalminister

0

Der Vorsitzende des Bundesverband Deutsche Startups, Florian Nöll, fordert im Interview mit Wirtschaft TV ausdrücklich einen Digitalminister für Deutschland. Es sei erfreulich, das zumindest das Wort „digital“l auf der politischen Agenda stehe. Es müsse allerdings noch mehr passieren. Auch das Insolvenzrecht solle man zudem überdenken, fordert sein Verband.

 

Bild: Ismail Gök

Comments are closed.