Banner

Robert Halver: „Ohne Grexit wird es noch schlimmer“

0

Die Griechenlandkrise scheint kein Ende zu finden und ein Grexit wird immer wahrscheinlicher. Wenn Griechenland in der Euro-Zone bleiben würde, wäre das schlimmer als wenn sie raus gingen, das meint Thomas Halver von der Baader Bank. Der Grund dafür ist die Ansteckungsgefahr für andere europäische Staaten. Sein Vorschlag lautet: Wenn Griechenlands Wirtschaft nach zehn Jahren wieder stabil ist, kann das Land wieder zurück in die EU.

Was ein Grexit für die Finanzmärkte bedeuten würde und welche Branchen derzeit glänzen können, erklärt der Kapitalmarktanalyst im Interview mit Chefredakteur Manuel Koch.

Comments are closed.