Banner
  • DOW: 26202.73240.290.93%

Musk führt intime Vorstellungsgespräche

0

Ungewöhnliche Vorstellungsgespräche: Wer sich für einen Job bei Tesla oder Space X bewirbt, muss damit rechnen, dass Geschäftsführer Elon Musk ihn nach seiner Lebensgeschichte befragt. Darüber informiert das US-Wirtschaftsmagazin Fortune auf seinem Online-Auftritt. Musk erzählte beim Weltgipfel der Regierung in Dubai, er wünsche sich, dass Bewerber ihm die Geschichte ihres Lebens offenbaren. Und er wolle wissen, warum sie in bestimmten Lebensphasen eine bestimmte Entscheidung getroffen haben.

Sein Technikvorstand wolle darüber hinaus wissen, welches die schwierigsten Probleme waren, an denen ein Bewerber gearbeitet hat und wie er diese löste. Diese Frage sei sehr wichtig, betonte Musk. Potenzielle Mitarbeiter, die ein Problem gelöst hätten, wüssten genau, wie sie es gelöst haben, und würden Details erzählen. Diejenigen hingegen, die es im Gespräch nur so verkaufen, als hätten sie ein Problem aus der Welt geschaffen, gerieten irgendwann ins Stocken.

Bild: Jean Nelson/depositphotos.com

Comments are closed.