Banner

Amazon und Google: Megamarkt Cloud Computing

0

Nicht nur mit ihrem Kerngeschäft hatten die Onlineriesen Amazon und Alphabet (Google) bei den aktuellen Quartalszahlen geglänzt. Alphabet erzielte einen Bruttoumsatz von 21,5 Milliarden Dollar, was einem Wachstum von satten 21 Prozent entspricht. 4,87 Milliarden bleiben als Nettogewinn übrig. Die Preise für Onlinewerbung sind zwar gesunken, die Klicks allerdings um pber 20 Prozent gestiegen. Auch mit Videowerbung bei der Konzernmarke Youtube konnte man punkten.

Die Goldgräberstimmung findet sich in der Tech-Branche jedoch wo anders. Im Cloud Computing. Die Auslagerung von Daten in die Cloud spielt besonders für Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle. Davon profitiert nun auch Alphabet mit 33 Prozent Wachstum (inkl. Apps für Unternehmen). Amazon gab sogar ein Umsatzplus von 58 Prozent bei seiner Cloud-Tochter AWS bekannt.

Für 9,3 Milliarden Dollar hat Oracle gerade den Cloud-Anbieter Netsuite übernommen. Analysten gehen von einem Boom im Cloud Comouting aus mit Investitionen von einer Billion Dollar.

 

Bild wolterke depositphotos

Comments are closed.