Banner

21-jährige Kylie Jenner steigt in den Klub der Milliardäre auf

0

Sie ist die jüngste Selfmade-Milliardärin aller Zeiten: Die 21-jährige Kylie Jenner ist in diesem Jahr in den Klub der Milliardäre geklettert. Die Online-Ausgabe des US-amerikanischen Wirtschaftsmagazins „Forbes“ schätzt ihr Firmenimperium auf einen Wert von etwa 900 Millionen Dollar. Mit dem Geld, das sie aus dem Unternehmen herausgezogen hat, kommt sie auf ein Vermögen von etwa einer Milliarde US-Dollar.

Jenner begann erst im Jahr 2015 mit ihrer Unternehmertätigkeit. Sie verkaufte Lippenstifte über das Internet. Ihr Unternehmen Kylie Cosmetics soll sie dem Onlineportal zufolge im vergangenen Jahr für 360 Millionen US-Dollar abgegeben haben. Im gleichen Jahr schloss sie im November einen Distributionsvertrag mit dem Kosmetikeinzelhändler Ulta ab. Das Produkt verkaufte Jenner für 55 Millionen US-Dollar innerhalb von nur sechs Wochen.

Jenner stammt aus einer wohlhabenden Familie und nutzte ihre 177 Millionen Fans in den sozialen Netzwerken, um ihr Vermögen aufzubauen. Mit den 250.000 Dollar, die sie durch Auftritte als Model verdiente, bezahlte sie eine Firma, die für sie die ersten 15.000 Lippenstift-Sets herstellte.

 

Bildquelle: Jean Nelson/depositphotos.com

Comments are closed.