Banner

Teslas Absatz in China bricht ein – Produktion läuft weiter

0

Teslas Absatz in China ist im April um zwei drittel eingebrochen. Wurden im März noch fast 13.000 Elektrofahrzeuge zugelassen, waren es im April nur noch etwa 4.600, berichteten verschiedene Medien. Das Modell 3 von Tesla wurde in China 3635 mal verkauft.

Tesla will nach eigenen Angaben ab Juni wieder wöchentlich 4000 Wagen des Typs 3 in Shanghai herstellen und nächstes Jahr die Massenproduktion des Geländewagens ‚Modell Y‘ aufnehmen, so wird der Vizepräsident von Tesla China, Tao Lin, von der Nachrichtenagentur Xinhua zitiert. Das neue Werk für den Tesla Y soll noch bis Jahresende fertig werden. Der elektrisch angetriebene SUV wird dann in China früher als in Europa und Amerika verfügbar sein.

Bildquelle: depositphotos.com/ChinaImages

Comments are closed.