Banner

Elon Musk wird zum sechsten Mal Vater

0

Es ist das erste Kind für die 32-jährige Pop-Musikerin aus Kanada und das fünfte für den 48-jährigen Tesla-CEO und SpaceX-Gründer Elon Musk. Ihr Sohn erblickte am Montag das Licht der Welt und hat einen außergewöhnlichen Namen.

„Mom und dem Baby geht es gut,“ twitterte der Freund der Sängerin Grimes, die mit bürgerlichen Namen Claire Elise Boucher heißt. Musk lüftete dann auch das Geheimnis des Namens: Der Junge soll „X Æ A-12 Musk“ heißen. Grimes und Elon Musk sind seit zwei Jahren ein Paar. Grimes sagte in einem Interview mit dem ‚Rolling Stone‘ im März, dass sie sich das Baby von ihrem Freund gewünscht habe. Musk hat bereits fünf Kinder aus einer vorherigen Ehe. Sein erstes Kind, ein Sohn namens Nevada, starb 2002 im Alter von zehn Wochen am Plötzlichen Kindstod.

Grimes verheimlichte ihre Schwangerschaft recht lange. Erst im Januar gab sie bekannt, ein Kind von Musk zu erwarten. Sie hoffe, dass sie die Mutterschaft mit ihrer Arbeit vereinbaren könne. „Mir tut es leid, dass ich mein Album nicht angemessen oder in den sozialen Medien promoten konnte. Die ganze Sache war schon eine Tortur,“ kommentierte sie ein Selfie von sich auf Twitter. Während der Schwangerschaft habe es Komplikationen gegeben, auf die sie nicht vorbereitet gewesen sei.

„Keiner glaubt es mir, aber Ich verstand einfach überhaupt nicht worauf ich mich da eingelassen hatte,“ sagte sie dem Rolling Stone. „Nicht das ich wütend auf ihn wäre. Ich hielt es [damals]nur für keine große Sache.“ Was dann mit ihrem Freund passierte habe ihr Leben grundlegend verändert.

Bildquelle: imago images / ZUMA Press

Comments are closed.