Banner

EGO: Julien Backhaus mit neuem Buch

0

Bestsellerautor Julien Backhaus hat ein neues Buch geschrieben. Das Werk trägt den provokanten Titel „EGO – Gewinner sind gute Egoisten“. Erschienen ist es wie schon das vorige Buch „ERFOLG“ beim Finanzbuchverlag in München (Münchner Verlagsgruppe). Bereits vor Erscheinungstermin stieg das Buch „EGO“ in die Top 5 Bestseller bei Amazon ein. 

Dass der Begriff Egoismus keinen leichten Stand hat, weiß auch Backhaus: „Ich unterscheide in dem Buch ganz klar zwischen
guten und schlechten Egoisten. Deshalb auch der Untertitel. Schlechte Egoisten schaden bewusst anderen, um selbst daraus einen Gewinn zu ziehen. Das ist Handeln aus der Schwäche heraus. Gute Egoisten hingegen wollen Freiheit und Selbstbestimmung. Alleine schon deshalb würden sie nicht den unlauteren Weg gehen. Denn er führt in die Abhängigkeit und Einsamkeit.“

In seinem neuen Buch gibt der Autor einen umfangreichen Ausblick auf viele Bereiche des Lebens und erklärt, wie man gut mit sich selbst umgeht, eine bessere Partnerschaft führt, mehr Geld im Job verdient und ein gesundes Umfeld pflegt. Außerdem spickt er seine Thesen mit allerlei prominenten Zitaten – vom Dalai Lama bis hin zu Karl Lagerfeld. „Alles in allem ist es ein Plädoyer für einen guten Egoismus im Leben. Das heißt, man denkt zwar zuerst an sich selbst, dann aber auch an alle, die einem wichtig sind. Wer stark ist, kann anderen helfen. Wer schwach ist, muss anderen zur Last fallen. Das will der gute Egoist nicht.“ 

 

Bilder: Oliver Reetz, FBV

Comments are closed.