Banner

Sicherer Hafen: Goldpreis weiter im Rallyemodus

0

Wer das derzeitige Weltgeschehen verfolgt, ist nicht verwundert, den Goldpreis zum Gründonnerstag auf ein neues Jahreshoch von 1.286,44 Euro pro Feinunze klettern zu sehen. Letzen Donnerstag stand der Kurs noch bei 1241,48 Euro pro Feinunze, was ein sattes Plus von 3,62 Prozent im Laufe der letzten Woche ergibt. Nach einem Hoch Ende Februar und einer Korrekturphase Mitte März stieg der Goldpreis in den letzten Wochen stetig und das wird wohl erstmal so bleiben. Die sich immer weiter aufblähende Spekulationsblase bei Anleihen, Aktien und Immobilien, veranlasst immer mehr Anleger, ihr Vermögen auf Gold umzuschichten. Die gährende weltpolitische Lage und gerade die letzten US-Angriffe in Syrien haben den Wunsch der Anleger nach einem sicheren Hafen verstärkt.

 

 

Bild: Petrovich99/depositphotos

Comments are closed.