Banner
  • NDX5932.3208-2.5928 -0.0437%
  • FTSE7310.64+46.74 +0.64%
  • AORD5740.60+23.90 +0.42%
  • AXJO5682.10+26.70 +0.47%
  • DAX12592.35-7.68 -0.06%
  • MDAX25619.06+36.47 +0.14%
  • SDAX11823.11+35.12 +0.30%
  • TECDAX2400.72+12.56 +0.53%
  • AUD/USD0.7961
  • USD/JPY111.9580
  • USD/EUR0.8365
To show stock chart

NRW-Wahl: Börse steigt auf Rekordhoch

0

Die Wahl in NRW galt als ganz großer Stimmungstest für die Bundestagswahl im September. Jetzt liegen die Fakten auf dem Tisch. Großer Gewinner ist die CDU, abgestraft wurde die SPD und die AfD kommt aus Sicht der Finanzwelt „nur“ auf acht Prozent. Damit ist die Wahrscheinlichkeit gestiegen, dass die CDU und damit Angela Merkel die nächste Regierung ab September erneut anführen wird. Für Börsianer und Investoren wird damit auch der Pro-Europa-Kurs fortgesetzt. Der Deutsche Aktienindex steigt mit dem Wahlergebnis auf über 12.800 Punkte und damit auf den höchsten Stand aller Zeiten. Auch der Euro kann zulegen und klettert im frühen Handel gegenüber dem US-Dollar auf 1,0947.

 

Bilder: bloomua, PromesaStudio/depositphotos

Comments are closed.