Banner
  • NDX5778.37+48.07 +0.84%
  • FTSE7527.16+9.45 +0.13%
  • AORD5792.10-36.70 -0.63%
  • AXJO5751.70-37.90 -0.65%
  • DAX12563.68-58.04 -0.46%
  • MDAX25097.33-14.72 -0.06%
  • SDAX11069.91-31.36 -0.28%
  • TECDAX2272.85-3.05 -0.13%
  • AUD/USD0.7454
  • USD/JPY110.9350
  • USD/EUR0.8907
To show stock chart

Market Insight: US-Börsenrallye vorbei?

0

Präsentiert von GKFX | In den letzten Wochen haben die US- Börsen immer wieder neue Rekorde aufgestellt – damit könnte bald Schluss sein.

Donald Trump hat besonders den US-Börsen in den letzten Wochen immer wieder neuen Auftrieb verliehen. Die Frage aktuell allerdings, was ist von seinen Konjunktur- und Steuerplänen wirklich zu halten?! In Deutschland läuft der DAX seinen großen US- Wettbewerbern immer noch hinterher, obwohl in dieser Woche zumindest mal die Marke von 12 000 Punkten erreicht werden konnte.

Ein guter Ifo- Geschäftsklimaindex und durchaus positive Aussagen aus der deutschen Wirtschaft haben hier sicher beflügelt und in der Tat können sich die Bilanzen bei vielen DAX 30 Unternehmen sehen lassen. Ob nun bei Henkel, Bayer oder auch der „Familie“ Fresenius und FMC laufen die Geschäfte gut und die Dividenden sprudeln ganz zur Freude der Aktionäre.

Fraglich allerdings für viele Anleger, wie geht es in den USA jetzt weiter? – Mick Knauff im Interview mit GKFX- Marktanalyst und Börsenpsychologen Florian Eberhard, über die Chancen und Möglichkeiten beimS&P 500, der Politik von Donald Trump und dem Ausblick auf die kommende Börsenwoche

Comments are closed.